Visumantragsteller nach Kambodscha

Jeder Deutsche, Schweizer und Österreicher kann problemlos ein Visum für den Aufenthalt in Kambodscha erhalten. Alle Visumanträge werden auf der Immigrationsbehörde (Immigration Department), in Phnom Penh bearbeitet. Ein Kambodscha Visum bekommt man bei der Einreise (Flughafen und Landweg), auf kambodschanischen Botschaften (z. B. in Deutschland, Berlin) oderals E-Visum im Internet. Es gibt zwar einige verschiedene Visumarten, jedoch sind nur zwei davon für die allermeisten Leute von Interesse. Für Touristen die nicht länger als 30 Tage im Land bleiben das Touristen-Visum (Tourist Visa) und für Langzeitgäste das Normal-Visum (Ordinary Visa). 

Visa Application

Kann jeder ein Einreisevisum für Kambodscha erhalten?
Nein – Staatsburgern von Afghanistan, Algerien, Saudi Arabien, Bangladesch, Iran, Irak, Pakistan, Sri Lanka und Sudan wird empfohlen, Visa vor Reiseantritt zu beantragen. Dies kann durch die lokale Botschaft erledigt werden. üblicherweise wird fur den Visumantrag auch ein Brief von ABOUTAsia benötigt.

Share "Visumantragsteller nach Kambodscha" via:

No comments yet.

Leave a Reply