Vietnam Kambodscha Visum

Die Grenze von Vietnam nach Kambodscha kann von Reisenden auf dem Landweg – meist mit dem Bus – oder auch mit dem Boot überquert werden.
Was man im Voraus vorbereitet:
– 
Einen Reisepass der noch mindestens 1 Monat über die Abreise hinaus gültig sein muss.
– Ein aktuelles Passfoto (2×3).
– Ein Antragsformular (welches man aber auch bequem in der Botschaft bekommt).
– 30USD für ein 30-Tage Single-Entry Visum.
vietnam kambodscha

Grenzübergang zwischen Kambodscha und Vietnam


Kambodschanischen Visa sind verfügbar am Moc Bai / Bavet und “Chau Doc” Grenzübergängen. Vietnamesischen Visa über Grenzübergänge sind nicht zur Verfügung.
Moc Bai ist der nächste und bequemste Grenzübergang nach Phnom Penh und Ho-Chi-Minh-Stadt. Der Weg von Phnom Penh, durch die Moc Bai Überfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt ist in sehr gutem Zustand, außer kurzen Strecken im Bau zwischen Neak Loung und Phnom Penh.
Das war’s schon. Völlig problemlos und schnell. Man kann das Visum bis 6 Monate im Voraus datieren lassen.

Share "Vietnam Kambodscha Visum" via:

No comments yet.

Leave a Reply